World Association of News Publishers


64. Weltkongress der Zeitungen – 19. World Editors Forum

Visual

Kiew 2012, 2. - 5. September 2012

Title

64. Weltkongress der Zeitungen – 19. World Editors Forum

Datum und Ort

  • 02 Sep 2012 - 05 Sep 2012
    Kiew
    Ukraine

Preis

WAN-IFRA/WEF-Mitglieder:
EUR 1.190 + MwSt.

Nicht-Mitglieder:
EUR 1.890 + MwSt.

Die Online-Anmeldung ist geschlossen. Bitte registrieren Sie sich vor Ort.

Partner and Sponsors

Local Host

Ukrainian Regional Media Coordinator

MAIN SPONSOR

Sponsor

Cultural Partner

Sponsors of discussion

IT Partner

Language switcher

Sub title

Die Zukunft der Zeitung gestalten

Introduction to Event

***Want a recap from a speaker's session?  You may download it at www.slideshare.net/wan-ifra

 

+++ Die Online-Anmeldung ist nun geschlossen. +++ Gerne registrieren wir Sie ab sofort in Kiev. +++ Wir freuen uns auf Sie! +++


Gebrauchsanleitung für Kiew:

1 Ticket - 4 Veranstaltungen - 1000 Ideen

 

 1. Die Geschäftsmodelle für Zeitungen von morgen werden auf dem 64. Weltkongress der Zeitungen präsentiert.

 

 

 2. Newsroom-Experten aus der ganzen Welt erzählen ihre Erfolgsgeschichten beim 19. World Editors Forum.

 

 

3. Erleben Sie ukrainische Kultur und diskutieren Sie brandaktuelle Themen der Branche mit Ihren Kollegen bei einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm.

 

 

4. Entdecken Sie innovative Produkte auf der begleitenden Info Services Expo.

 

 

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie vierfach.


Referenten

  • Earl Wilkinson, CEO, INMA
    Earl Wilkinson
    Executive Director and CEO of International Newsmedia Marketing Association (INMA), USA

    Earl J. Wilkinson ist seit 20 Jahren Executive Director und Chief Executive...

Referenten

  • Eamonn Byrne
    Geschäftsführer, The Byrne Partnership Ltd, Großbritannien

    Eamonn Byrne progressed through the advertising & commercial departments of prestigious...

  • Earl Wilkinson
    Executive Director and CEO of International Newsmedia Marketing Association (INMA), USA

    Earl J. Wilkinson ist seit 20 Jahren Executive Director und Chief Executive...

  • Jacob Mathew
    WAN-IFRA-Präsident, Indien

    Jacob Mathew is Executive Editor and Publisher of the Malayala Manorama Group of Publications...

  • John Filippakis
    Herausgeber, Democratic Press S.A., Griechenland

    Though he launched 'DIMOKRATIA' barely two years ago, John Filippakis has been active in greek...

  • Larry Kilman
    Secretary General, WAN-IFRA

    Larry Kilman ist Secretary General beim Weltverband der Zeitungen und Nachrichtenmedien (WAN-...

  • Mark Challinor
    Director of Mobile Platforms Telegraph Media Group, UK

    Mark Challinor ist Director Mobile Platforms der "Telegraph Media Group" in...

  • Raju Narisetti
    Senior Vice President & Deputy Head of Strategy, News Corp

    A digital media executive with a measurable track record in creating, rethinking and managing...

64. Weltkongress der Zeitungen – 19. World Editors Forum


Der Weltkongress der Zeitungen und das World Editors Forum 2011 - Stimmen unserer Teilnehmer:

Agnès Callamard, Großbritannien:
„Der Weltkongress der Zeitungen und das World Editors Forum 2011 boten mir viele wertvolle Denkanstöße und umfangreiche Möglichkeiten, mich mit der Situation der Pressefreiheit und der Medienbranche auseinanderzusetzen. Außerdem war es für mich eine einzigartige Gelegenheit, Fachleute, Journalisten und Redakteure zu treffen und mich mit ihnen über eine Reihe von spannenden und aktuellen Themen auszutauschen. Eine sehr gelungene Veranstaltung!“

Ananda Azaru, Indonesien:
„In diesen herausfordernden Zeiten für das Zeitungsgeschäft ist es sehr wichtig, auf dem neuesten Stand zu bleiben. Auf dem Weltkongress der Zeitungen und dem World Editors Forum konnte ich mich über die Veränderungen unserer Branche informieren und erhielt neue Anregungen, die ich zeitnah umsetzen kann.“

Sharon Samushonga, Simbabwe:
„Die Veranstaltungen sind überaus aufschlussreich und ermöglichen die Begegnung von Menschen, die sich gegenseitig Lösungen für ihre Probleme bieten können. So muss man das Rad nicht neu erfinden. Für Angehörige der Zeitungsbranche ein absolutes Muss.“

 

Mehr Informationen und Neuigkeiten gibt es im Kiev-BLOG!

Kontaktinformation

Partner and Sponsors

the official magazine

Official Freight Forwarder 2012