World Association of News Publishers


ppi Media erneut Premiumpartner der Digitalen Woche Kiel

Language switcher

Available in:

ppi Media erneut Premiumpartner der Digitalen Woche Kiel

Article ID:

22525

25.07.2019 – Vom 7. bis 14. September findet in der Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins die dritte Digitale Woche Kiel statt. Nach 2018 ist ppi Media erneut Premiumpartner des Events und stellt allen Teilnehmern und Interessierten die „Digitale Woche Kiel App“ mit sämtlichen Informationen rund um das Programm der „#diwokiel19“ zur Verfügung.

(Von links nach rechts:) Dr. Hauke Berndt, Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer und Kathrin Reinicke.

Die Digitale Woche Kiel geht 2019 in die dritte Runde und ist als Digitalfestival bereits Vorbild zahlreicher ähnlicher Veranstaltungen geworden. Über 250 Veranstaltungen mit unterschiedlichen Akteuren, die das Thema Digitalisierung für alle Besucher greifbar machen, werden in diesem Jahr im gesamten Stadtgebiet angeboten.

Als Vertreter der digitalen Wirtschaft engagiert sich ppi Media erneut für die Digitale Woche Kiel und entwickelt eine verbesserte Version der im letzten Jahr erstmals erhältlichen Mobil-App zum Event. Dies wurde bei der offiziellen Pressekonferenz zur Programmvorstellung der #diwokiel19 mit dem Kieler Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer, Kathrin Reinicke, Leiterin des Digitale Woche Kiel Büros bei der Kieler Wirtschaftsförderung, und Dr. Hauke Berndt, Geschäftsführer von ppi Media, bekannt gegeben.

„Als international agierendes Unternehmen und Digitalisierungsexperte aus Norddeutschland freuen wir uns, auch in diesem Jahr Premiumpartner der Digitalen Woche Kiel zu sein. Neben Hamburg ist Kiel unser Heimathafen und uns liegt viel daran, einen Teil zu dieser Veranstaltungsreihe, die Vorbildcharakter für andere Städte hat, beizutragen“, so Dr. Hauke Berndt von ppi Media.

„Wir freuen uns außerordentlich, ppi Media wieder mit an Bord zu haben“, so Kathrin Reinicke. „Ein Festival wie die Digitale Woche Kiel lebt insbesondere von starken Partnern, die uns mit ihren Ressourcen und ihrem Know-How unterstützen.“

Die diwokiel-App wird kostenlos über die bekannten App Stores für iOS- und Android-Anwendungen zur Verfügung stehen. Ganz im Sinne des Events, das in diesem Jahr mit zahlreichen Neuerungen aufwartet, bietet auch die diwokiel-App neue und verbesserte Funktionen. So enthält die App überarbeitete Filter- und Suchfunktionen, über die sich die Veranstaltungen der Digitalen Woche Kiel noch einfacher durchsuchen lassen. Darüber hinaus bietet  die App eine neue Programmübersicht sämtlicher Events sowie optimierte Kalender- und Benachrichtigungsfunktionen.

Über ppi Media
ppi Media entwickelt hocheffiziente Lösungen und Services für Medienunternehmen. Das inhabergeführte Softwarehaus hat sich seit seiner Gründung 1984 zum führenden Workflowspezialisten für die automatisierte Zeitungsproduktion entwickelt. Auf dem deutschen Markt werden 80 Prozent aller Tageszeitungen mit Produkten von ppi Media hergestellt. Medienhäuser in Europa, Asien, Afrika und den USA vertrauen täglich auf die Lösungen des Unternehmens für die Planungs-, Produktions- und Redaktionsworkflows ihrer digitalen Angebote und Printmedien. ppi Media begleitet darüber hinaus innovationssuchende Unternehmen bei der digitalen Transformation. Zu den Angeboten von ppi Media gehören dabei die agile Entwicklung digitaler Lösungen mit modernen Design-Thinking-Methoden und die Innovationsberatung in sämtlichen Phasen eines Change-Prozesses.
Mehr Infos unter https://www.ppimedia.de.


Attachments

Autor

Michael Spinner-Just's picture

Michael Spinner-Just

Datum

2019-07-25 13:43

WAN-IFRA offers the supplier companies a plethora of platforms to present their valuable products and services to our top-level publishing community, with top-quality exhibitions, events, webinars and workshops, publications, newsletters and more. Weiter ...