World Association of Newspapers and News Publishers

Datum

Thu - 31.07.2014


WAN-IFRA Magazine 03/04.2012

Language switcher

WAN-IFRA Magazine 03/04.2012

Article ID:

14924

Inhaltsverzeichnis

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die Artikel der März/April-Ausgabe 2012 des WAN-IFRA Magazine. Durch Anklicken der Überschriften gelangen Sie zu den vollständigen Beiträgen in der ePaper-Ausgabe.

3. Mai: Internationaler Tag der Pressefreiheit

Wenn Sie durch die Bildmotive auf unserer Titelseite und auf Seite 3 zum Innehalten bewegt werden, so erhoffen wir uns dieselbe Wirkung auf die unzähligen Leser, die diese Bilder am 3. Mai, dem Internationalen Tag der Pressefreiheit, weltweit in den Zeitungen sehen werden.


drupa 2012 – mit Spannung erwartet

Die drupa gilt als Konjunkturbarometer und als Gradmesser für die Stimmung in der Druckindustrie. Mit innovativen Produkten und Lösungen sollen Investitionsanreize gesetzt werden. Trotz der wirtschaftlich schwierigen Bedingungen für Maschinenbauer und Druckereien geht die drupa mit einem gewissen Grundoptimismus an den Start. Print ist und bleibt unverzichtbar!

Produkte und Lösungen für den Zeitungsdruck 

Aussteller mit Produkten für den Zeitungsdruck 

Digitaldruck für kleine Zeitungsauflagen


Lesereinbindung bei der Chicago Tribune

Mit Social Media eröffnen sich für Zeitungen neue Formen der Kommunikation mit ihren Lesern. Verschiedene Zeitungen beschreiten darüber hinaus jedoch noch andere Wege, um in unmittelbaren Kontakt zu ihren Lesern zu treten. So veranstaltet die Chicago Tribune unter dem Markennamen „Trib Nation“ eine Vielzahl von ­großen und kleineren Events. Joycelyn Winnecke, Vice President und Stellvertretende Chefredakteurin der Tribune, erläutert die Strategie ihrer Zeitung.


Ken Doctor: Erfolgreiche Medienstrategien

Die Zeiten für Zeitungen sind alles andere als rosig – in den USA wie in Europa. Dennoch lassen sich auf beiden Seiten des Atlantiks Medienunternehmen finden, die mit Cleverness den Schwierigkeiten trotzen und sich insbesondere im digitalen Bereich erfolgreich auf die Zukunft einstellen. Medienanalyst Ken Doctor betrachtet die in Europa verfolgten Strategien aus amerikanischer Sicht.


Lateinamerika Update: Copesa in Chile

Vor sechs Jahren entschloss sich das chilenische Medienunternehmen Copesa, das u.a. die Tageszeitung La Tercera herausgibt, unter der Devise „Mut zum Wagnis“ zu einer Neustrukturierung hin zu einem Multimedia-Unternehmen. Max Sichel, der Geschäftsführende Direktor, erläutert, wie es Copesa geschafft hat, eines der führenden Multimedia-Unternehmen der Region zu werden.


Digitalgeschäft ausbauen, Print sichern

Auch wenn die Einnahmen von Zeitungsverlagen nach wie vor hauptsächlich mit Print erwirtschaftet werden, steht der Ausbau des Digitalgeschäfts ganz oben auf der Prioritätenliste. So lautet eine der Schlüsselbotschaften, die Zeitungsverleger von der 22. Internationalen WAN-IFRA-Konferenz Anzeigen & Werbung mit nach Hause nahmen. Im Printbereich sind durchaus noch Verbesserungen möglich und auch wenn der Digitalbereich bisher noch eher bescheidene Erlöse bringt, sollte der wachsenden digitalen Nutzerschaft verstärkte Aufmerksamkeit gewidmet werden.


Entwicklungen

manroland zurück im Geschäft; ppi Media mit neuem Hauptgesellschafter; Kongress und WEF mit Starbesetzung


Pressefreiheit

Goldene Feder der Freiheit für mexikanische Journalistin

Trotz Begnadigungen steht Presse in Ecuador weiter unter Druck 

Pressefreiheits- und Medienentwicklungsarbeit

Die Medienwelt nach WikiLeaks und News of the World

 


Interviews

 

Anthony Mullen von Forrester Research zum Datenschutz

Jeff Hartley von Morris Communications (USA) zur Bedeutung digitaler Plattformen für die Vertriebsabteilungen 


Branchen-News 

KBA erhält zwei Aufträge über dreifachbreite Commander-Rotationen; neue Tablet-Apps; Neuinstallationen und Aufträge über Redaktions-, Anzeigen- und Versandraumsysteme


WAN-IFRA Bulletin 


Middle-East-Konferenz

Junge Leser: Social Media, Junge Leser“-Wettbewerb 

Bericht vom Printing Summit; INCQC; neues Mitglied 



WAN-IFRA Services

Veranstaltungskalender, Abonnements, Impressum

Autor

WAN-IFRA

Datum

2012-04-10 09:54

Kontaktinformation

Das zweimonatlich erscheinende Fachmagazin der WAN-IFRA befasst sich mit den neuesten Entwicklungen und speziellen Marktgegebenheiten der internationalen Zeitungs- und Medienbranche und liefert wertvolle Hintergrundinformationen. Weiter ...